Heilpraxis

Uta Appoltshauser

 

Ausbildungskonzept Begleitendes Wasser Shiatsu

besteht aus folgenden Elementen:

WasserShiatsu Grundausbildung Module I bis III

Gelenkmobilisation

Craniosacrale Berührung und Wasser Shiatsu

Einklang Workshop der Sinne

Erste Hilfe Notfälle im Wasser 

Philosophie:

Es soll unsere Absolventen auf eine Solide Basis in der Arbeit mit und am Menschen stellen.
Im Wasser  finden wir uns häufig in einer hochemotionalen Situation wieder und deshalb umfass unser Konzept weitere Elemente, die uns Möglichkeiten bieten,
diesen Energien Raum zu geben (Einklang) 
oder auf körperliche Reaktionen angemessen zu reagieren (Notfallseminar)
Gelenkmobilisation und Craniosacrale Berührung erweitert das Spektrum der Bewegungen im Wasser und macht uns flexibler auf individuelle Gegebenheiten zu reagieren.

 

Wasser Shiatsu Modul I

Im Basistraining liegt der Schwerpunkt auf der körperlichen Bewegung im Wasser, das neue Abläufe erfordert und eine neue Körperwahrnehmung erzeugt.

Die Haltegriffe und Bewegungsabläufe geben einen sicheren Stand.

Es wird der Einsatz von Lagerungsmitteln für die Wasserarbeit vermittelt.

Die Landeinheiten beinhalten Atem-, Bewegungs- und Zentrierungsübungen.

WasserShiatsu Modul II:

Im zweiten Modul orientieren wir uns an dem von Harold Dull entwickelten „Transition Flow“.

Wir erarbeiten 2 Figuren und die dazugehörigen Haltegriffe und Übergänge. Ergänzende Landarbeit zu den Übungen im Wasser. 

WasserShiatsu Modul III:

Im dritten Teil werden weiteren 2 Figuren vermittelt und die fließende Arbeit verfeinert.

Nach dem Modul 3 stellen wir eine Bescheinigung für diese Module aus und damit kann auf Wunsch

die Ausbildung zum WATSU Provider im Aquamundainstitut nahtlos weitergeführt werden.

 

Gelenkmobilisation Grundkurs:

Anatomische Grundkenntnisse und Einführung in die Gelenkmobilisation.

  • Kooperation mit Andreas Brenk

 

Craniosacrale Berührung im Wasser Shiatsu

Sanfte Berührung von Schädel, Wirbelsäule und Körpergewebe zur Harmonisierung des Liquorflusses und des Nervensystems, verbunden mit stillen Elementen des Wasser Shiatsu.

  • Kooperation Anjali G. Schuppe und Simone Kroggel

 

EINKLANG – Workshop der Sinne

Wir Hören, Sehen, Spüren und Fühlen im und außerhalb des Wassers.
Was macht das Wasser Shiatsu mit uns und den Menschen.
Wege der empathischen Begleitung und der Umgang mit  energetischen Turbulenzen im Wasser.

  • Seminarleitung Uta Appoltshauser

 

Erste Hilfe und Notfälle im Wasser:

In einem standardisierten Erste-Hilfe Kurs sind die speziellen Anforderungen für die Wasserarbeit eingebaut und in einen praktischen Teil üben wir die Atemkontrolle im Wasser und schnelle Wege aus dem Wasser Voraussetzung Modul 1 wegen Handling.

  • Seminarleitung Uta Appoltshauser

 

Begleitendes WasserShiatsu

Das begleitende Wasser Shiatsu versteht sich als Selbsterfahrung und Gesundheitspflege und kann im Wellenbereich angewendet werden.

Für Therapeuten bietet es eine Ergänzung ihrer Methoden. 

Die Module des Begleitenden Wasser Shiatsu fügen sich zwischen die Wasser Shiatsu Grundausbildung ein.

Eine Reihenfolge oder zeitliche Vorgabe ist hier nicht vorgesehen. Es müssen lediglich alle Module absolviert werden. 

Wasser Shiatsu Anwender können die Module des Begleitenden Wasser Shiatsu als Fort- und Weiterbildung besuchen.

Urkunde Begleitendes Wasser Shiatsu:

Nach dem Absolvieren aller zum begleitenden Wasser Shiatsu gehörenden Module wird dieses als Abschuss beurkundet.

Für Therapeuten und Heilpraktiker gilt Die Urkunde als Weiterbildung, sonst als Wellnesstrainer für Wasser Shiatsu.

Jedes der Module wird mit einem Zertifikat bestätigt.

 

Ausbildungsablauf Stand August 2017 

Module Begleitendes WasserShiatsu Unterrichtstage Unterrichtseinheiten a' 45 Minuten Kosten
Wasser Shiatsu Modul I 4 Tage oder 2 x 2 Tage 35 UE 360 €
WasserShiatsu Modul II 4 Tage oder 2 x 2 Tage 35 UE 360 €
Wasser Shiatsu Modul III 4 Tage oder 2 x 2 Tage 35 UE 360 €
Notfälle Im Wasser 2 Tage 20 UE 170 €
Gelenkmobilisation 1 Tag 10 UE 100 €
Craniosacrale Berührung 2 Tage 20 UE 150 €
Einklang 2 Tage 20 UE 170 €
       
Ganze Ausbildung 19 Unterrichtstage 175 UE 1670 €

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Therapie ist WasserShiatsu nur wenn es von Ärzten, Therapeuten oder Heilpraktikern angewandt wird. 

Seminarkosten:

Module wie oben angegeben. Nachschulungen nach Absprache

Wiederholer zahlen immer 50 % der Gesamtsumme.

Alle Kosten verstehen sich ohne Bad und Raummiete.

Für Unterkunft und Verpflegung am Seminarort sorgen die Teilnehmer selbst.

Die Kosten für die Ausbildungsmaterialien sind in den ersten 3 Modulen verteilt.

Bei Abbruch der Ausbildung ohne Absolvierung der 3 Module werden diese Materialien gesondert abgerechnet. 

Stornierungen:

Bis 6 Wochen vor Termin: 100% Erstattung des Gesamtbetrages

Bis 3 Wochen vor Termin: 50 %  Erstattung

Bis 1 Woche vor Termin: 20 % Erstattung

Bei späterer Stornierung ohne Ersatzteilnehmer wird die gesamte Summe fällig

Eine Anzahlung von 25 % sichert die Teilnahme am Seminar. 

 

Dozenten für Begleitendes Wasser Shiatsu:

Simone Kroggel Uta Appoltshauser
Dozentin für WasserShiatsu seit 2012 in Dresden Dozentin für WasserShiatsu seit 2012 in Bad Abbach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!